Zahnersatz & Füllungen

Eine systematische Vorsorge hilft, Karies und Entzündungen wie die Parodontitis zu vermeiden. Für uns bedeutet dies: Wir helfen Ihnen, Ihre eigenen Zähne möglichst ein Leben lang zu erhalten.

Ästhetik im Blick: Uns stehen ästhetische Materialien zur Verfügung, die Ihren Zahnersatz oder Ihre Füllung besonders natürlich aussehen lassen. Mehr dazu »

Hochwertiger Zahnersatz und Zahnfüllungen aus dem eigenen Dentallabor in der Hafencity

Foto: © DesignKontext – Niels Menke 2014

Durch unser praxiseigenes Dentallabor bieten wir Ihnen hochqualitative Lösungen an, die jeden Versorgungsbereich abdecken – vom Inlay bis zur Vollprothese:

Füllungen & Inlays

  • Kompositfüllungen bestehen aus einem Kunststoff-Keramik-Gemisch und werden vorwiegend für kleine und mittlere Schäden eingesetzt.
  • Keramikinlays können größere Bereiche der Backenzähne ersetzen. Das Material lässt sich in Form und Farbe exakt an die natürlichen Zähne anpassen. Keramik ist außerdem ausgesprochen gut verträglich.
  • Goldinlays sind in puncto Haltbarkeit fast unschlagbar. Nachteil ist die auffällige Farbe, weshalb sie fast nur im hinteren Backenzahnbereich eingesetzt werden.

Zahnersatz

  • Kronen, wenn ein großer Teil der sichtbaren Zahnkrone mit einer „Kappe“ ersetzt werden muss
  • Brücken, wenn Zähne ganz fehlen
  • Teilprothesen und Vollprothesen, wenn eine Brücke als Versorgungsform nicht mehr ausreicht

Besondere Versorgungen:

Glasfaserverstärkte Kompositbrücken (langzeitprovisorisch)

Fehlen Schneide- und Eckzähne, z. B. aufgrund eines Zahnunfalls, bieten zahnfarbene, glasfaserverstärkte Kompositbrücken eine ästhetische Behandlungsmöglichkeit.
Glasfasergerüst als Basis – Kunststoffschichten imitieren die natürliche Zahnfarbe
Ein Glasfasergerüst, das mit dem Komposit zur Brücke aufgebaut wird, bildet die Basis. Glasfaserverstärkte Kompositbrücken bestehen aus verschiedenen Schichten mit mehreren lichtdurchlässigen Kunststoffen. Sie liegen versetzt übereinander (wie Dachschindeln), sodass die natürliche Zahnfarbe äußerst genau imitiert werden kann.
Der Vorteil:

  • Aufgrund einer speziellen Klebetechnik kann auf das Beschleifen der Nachbarzähne nahezu verzichtet und gesunde Zahnsubstanz geschont werden.

Totalprothetik nach Gutowski

In der Totalprothetik gehen wir nach der von Professor Dr. Alexander Gutowski entwickelten Methode vor.
Das Verfahren bietet viele Vorteile:

  • hohe Funktionalität durch optimierte Passform
  • spezielle Formgebung für einen angenehmen Tragekomfort
  • fester Sitz durch verbesserte Saugkraft am Gaumen (bei Totalprothesen)
  • ästhetisches Erscheinungsbild und natürliches Aussehen

Sie haben Fragen zur Gutowski-Technik? Wir erklären Ihnen gerne die Details »

Langzeitprovisorien

Als Besonderheit bieten wir Ihnen Langzeitprovisorien. Sie dienen zum Beispiel bei längeren Therapie- oder Heilungsphasen dazu, die Zeit bis zur Anbringung des endgültigen Zahnersatzes zu überbrücken – etwa im Rahmen der Implantatbehandlung während der Einheilphase.

Langzeitprovisorien verhindern Zahnwanderungen in eine Lücke und bewahren die natürliche Kontur des Zahnfleisches im vorderen, gut sichtbaren Bereich. So wirkt beispielsweise der später eingefügte implantatgetragene Zahnersatz noch natürlicher („rosa Ästhetik“).

Wir gestalten Langzeitprovisorien besonders passgenau und natürlich. Durch die zahnfarbene Verblendung wirken sie fast wie echte Zähne. Außenstehende werden kaum bemerken, dass Sie gerade in einer zahnärztlichen Behandlung sind.

Sehr gut bewertet


(über 102 Bewertungen online)

Kontaktaufnahme

Zahnarzt Hamburg
Dr. von Rimon & Dr. Reiche
Großer Grasbrook 9
20457 Hamburg

Telefon: 040-36093961
praxis@zahnarzthamburg.info

Sprechzeiten

Mo.:09:00 - 19:00 Uhr
Di.:09:00 - 19:00 Uhr
Mi.:09:00 - 18:00 Uhr
Do.:08:00 - 14:00 Uhr
Fr.:08:00 - 16:00 Uhr
Sa.:Nach telefonischer Vereinbarung