Sofortimplantationen

Unter dem Begriff „Sofortimplantate“ versteht man Zahnimplantate, die entweder unmittelbar oder in einer Verzögerung (innerhalb von 6-8 Wochen nach Zahnentfernung oder -verlust) in den Kiefer eingesetzt werden. Das Besondere an dieser Therapieform liegt darin, dass im Unterschied zu herkömmlichen Spätimplantaten nicht auf die knöcherne Genesung des Kieferknochens gewartet werden muss.

Dr. Anita Mou
https://www.zahnarzthamburg.info/wp-content/uploads/2023/09/Dr-Reiche-3.jpg
Dr. Wilfried Reiche MSc.

Individuelle Beratung als Einzelgespräche (ca. 30 Minuten). Röntgenbilder können Sie gerne mitbringen, andernfalls fertigen wir neue an. Im Anschluss erhalten Sie ein unverbindliches Angebot. Planung nach Ihren Wünschen.

Willkommen


Die Praxis ist geschlossen am:
20.- 22. März
Unsere Vertretung:
JU49
Zahnarztpraxis Jungfernstieg